Welabo - ihr Discounter für Laborbedarf!
Qualität zu Spitzenpreisen!
Chemie-Vakuumpumpstand PC 101 NT mit Anzeige, Regler/Abschneider und...

Die Abbildung kann abweichen und Zubehör enthalten, das sich nicht im Lieferumfang dieses Artikels befindet.

Chemie-Vakuumpumpstand PC 101 NT mit Anzeige, Regler/Abschneider und...

Bestell-Nr
6701344
Teilkatalog
VACUUBRAND
LLG-Katalog:
6701344
Gültigkeit: 27.12.2019
Letztes Update: 31.12.2018
Chemie-Vakuumpumpstand PC 101 NT mit Anzeige, Regler/Abschneider und...

Chemie-Vakuumpumpstand PC 101 NT mit Anzeige, Regler/Abschneider und Emissionskondensor

Chemie-Pumpenstände Serie NT
Kompakter Aufbau, praktisch anschlussfertige Lieferung. Ausgewählte ''chemiefeste'' Materialien. Sehr leiser Betrieb.
-Absolut ölfreies Pumpen von Gasen
-Serienmäßiger Gasballast für Arbeiten mit Kondensaten
-Guter Enddruck auch mit Gasballast
-Hohe Dampfverträglichkeit für Wasser und Lösungsmittel durch Gasballast
-Optimierte Lebensdauer, geringer Wartungsaufwand

Ausstattung:
2AK: Abscheider saug- und druckseitig
AK + EK: Abscheider saugseitig, druckseitig Emissionskondensator
PC 510 NT(zweistufig)/ PC 610 NT(dreistufig): mit AK + EK, 1x elektronisch geregelter Vakuumanschluss
PC 511 NT(zweistufig)/ PC 611 NT(dreistufig): mit AK + EK, 1x elektronischer und 1x manuell geregelter Vakuumanschluss
PC 520 NT(zweistufig)/ PC 620 NT(dreistufig): mit AK + EK, 2x elektronisch geregelte Vakuumanschlüsse

Eigenschaften und Anwendungen:

Ohne Vakuumregelung:
MZ 2C NT +2AK: z. B. Filtration, Destillation ohne druckseitige Kondensation
MZ 2C NT +AK+EK: Bewährte Universallösung für viele Anwendungen im Labor. Einzelplatz-Anwendung, z.B. Geltrockner, Destillation, Vakuumkonzentrator. Für mittel- bis leichtflüchtige Lösemittel.
MD 1C +AK+EK: Platzsparende Einzelplatz-Lösung mit 2 mbar Enddruck. Für hochsiedende Lösemittel.
MD 4C NT +AK+EK: Größere oder Mehrfach-Anwendungen mit dem lokalen Vakuumnetzwerk VACUULAN®. Enddruck von 1,5/3 mbar. Für hochsiedende Lösemittel.
MV 10C NT +EK: Vierstufige Membranpumpe mit EK. Enddruck 0,9 mbar. Für besonders hohe Anforderungen an Endvakuum und Saugvermögen in Labor, Technikum oder Kleinproduktion.

Mit Vakuum-Controller zur optimalen Regelung:
PC 510 NT / 511 NT: Bewährte Lösung für viele Prozesse im chemischen Labor, wie z. B. für alle ''klassischen'' Lösemittel. 7 bis 12 mbar Enddruck. PC 511 NT mit zusätzlichem manuell regelbarem Vakuumanschluss.
PC 610 NT / PC 611 NT: Bewährte Lösung für große Rotationsverdampfer, bis 20 l. Für ''klassische'' und hochsiedende Lösemittel. 1,5 bis 3 mbar Endvakuum. PC 611NT mit zusätzlichem manuell regelbarem Vakuumanschluss.
PC 520 NT / PC 620 NT: Synchro-Chemie-Pumpstände mit zwei Vakuumcontrollern für unabhängigen Betrieb zweier getrennter Anwendungen. PC 520 NT mit 7 / 12 mbar Enddruck, PC 620 NT mit 1,5 / 3 mbar Enddruck.

Typ PC 101 NT
Abmessungen (B x T x H) 243 x 326 x 402 mm
max. Fördervolumen 2,0 / 2,3 m3/h
Endvakuum ohne / mit Gasballast 7 /12 mbar (abs.)
Stecker CEE
mehr
Literatur