Welabo - ihr Discounter für Laborbedarf!
Qualität zu Spitzenpreisen!
Chemie-Membranpumpe ME 1C 230 V / 50-60 Hz, UK-Netzkabel   Membranpumpen...

Die Abbildung kann abweichen und Zubehör enthalten, das sich nicht im Lieferumfang dieses Artikels befindet.

Chemie-Membranpumpe ME 1C 230 V / 50-60 Hz, UK-Netzkabel Membranpumpen...

Bestell-Nr
9880936
Teilkatalog
VACUUBRAND
LLG-Katalog:
9880936
Gültigkeit: 27.12.2019
Letztes Update: 31.12.2018
Chemie-Membranpumpe ME 1C 230 V / 50-60 Hz, UK-Netzkabel Membranpumpen...

Chemie-Membranpumpe ME 1C 230 V / 50-60 Hz, UK-Netzkabel

Membranpumpen Chemie-Ausführung, ME 1C, MZ 1C, MD 1C
Aufgrund der bedienerfreundlichen Funktionalität, Kompaktheit und Leistungsstärke sind die Membranpumpen ME 1C perfekte Partner für Einzelfiltration und Mehrfach-Absaugvorrichtungen.
Einstufige Membranpumpen sind ideal für kontinuierliches, ölfreies Pumpen von Gasen bei geringen Vakuumanforderungen. Sie verbrauchen im Gegensatz zu Wasserstrahlpumpen kein Wasser und erzeugen dadurch auch kein kontaminiertes Abwasser.
In Chemie-Membranpumpen (''C'') kommen die abgepumpten Gase und Dämpfe nur mit chemikalienbeständigen Fluorkunststoffen in Berührung. Die ME 1C wird auch gern für die Festphasenextraktion eingesetzt (SPE).
Ein optionaler Vakuumfeinregulierkopf mit manuellem Regelventil und Manometer erlaubt die stufenlose Einstellung des effektiven Saugvermögens und des Endvakuums.

Gasballast für zuverlässige Pumpleistung
Zwei- bis vierstufige Chemie-Membranpumpen (Buchstabe im Produktnamen Z, D oder V) sind serienmäßig mit einem manuellen Gasballastventil ausgestattet. Die Zufuhr von Gasballast minimiert die Kondensationsgefahr in der Pumpe.

Typ ME 1C
Abmessungen (B x T x H) 247 x 121 x 145 mm
Förderleistung (50/60 Hz) 11,66 / 14,16 l / min
Endvakuum ohne / mit Gasballast 100 mbar
Stecker UK
Gewicht 5 kg
mehr
Literatur